Vampirwaschbaers Wahnsinn

Vampys Herzwahn – Girls Edition – Ashuan Reihe von Janna Ruth

Willkommen bei einer neuen Folge Vampys Herzwahn. Heute haben wir wieder ein wenig was Besonderes und zwar haben wir 3 Damen hier. Rachel, Samantha und Lucille aus Ashuan Serie von Janna Ruth.

Hier hab ich den Klappentext vom ersten Band „Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann?“ für euch:

Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann?
Niemand, niemand.
Und wenn er kommt? Dann …

In der beschaulichen Kleinstadt Grünthal geht es nicht mit rechten Dingen zu. Ungeheuer streifen durch die Straßen, Dämonen treiben ihr Unwesen und ein boshafter Schatten ergreift von den Menschen Besitz. Als Lucille an ihrem ersten Schultag ein geheimnisvoller Zettel in die Hände fällt, entdeckt sie die Magie der Worte in sich. Gemeinsam mit fünf anderen Jugendlichen nimmt sie den Kampf gegen den Schwarzen Mann auf.
Was die Sechs nicht wissen – Sie sind die wiedergeborenen Helden, die einst die Welt zerbrachen.

So jetzt hab ich aber genug gesagt und wir fangen sofort an!

Vampy: Hallo Ladys, es ist selten, aber auch mal schön drei Damen im Studio zu haben. Mögt ihr als erstes sagen welches eure beste Eigenschaft ist und welche die schlechteste?

Kandidat 1: Hallo und herzlichen Dank, dass wir dabei sein dürfen. Meine beste Eigenschaft ist, denke ich, dass ich für jeden ein offenes Ohr habe. Meine schlechteste … nun, ich kann manchmal ganz schön zickig sein. Ich lasse mir zumindest nicht gerne etwas sagen.
Kandidat 3: Sind wir nicht alle zickig? Bis vor kurzem hätte ich gesagt, dass ich zu schüchtern bin, aber meine Freunde sind der Meinung, ich wäre nachtragend.
Kandidat 2: Bist du auch.
Kandidat 1: Ich muss Kandidat 2 leider zustimmen.
Kandidat 3: Dann ist das wohl so, auch wenn ich betonen möchte, dass ich nicht grundlos nachtragend bin. Auf jeden Fall ist eine meiner besten Eigenschaften wohl, dass ich mich gerne überall engagiere.
Kandidat 2: Ich bin nicht dumm, aber ich lasse Leute ungern an mich heran.

Samantha

Vampy: Okay, fallen wir doch gleich mal in die schwereren Fragen. Die Eltern eures Partners kommen unangekündigt bei euch zum Essen vorbei, doch der Kühlschrank ist leer, was tut ihr?

Kandidat 2: Pizza.
Kandidat 3: Ja, oder irgendetwas anderes vom Lieferdienst bestellen. Da gibt’s ja auch, sagen wir, edlere Sachen.
Kandidat 1: Oh, ich würde sie ganz einfach in ein schickes Restaurant einladen. Wahrscheinlich hätten wir das eh gemacht, denn ich koche bestimmt nicht.

Vampy: Das ist einfach aber effektiv. Wenn ihr euch euren Traumpartner aussuchen könntet aus Buch, Serie oder Film welchen Charakter würdet ihr nehmen und welcher würde gar nicht gehen?

Kandidat 1: O je, das ist schwierig. Mir gefallen ja diese alten Filme, so etwas wie Casablanca oder Vom Winde verweht.
Kandidat 3: Bitte sag mir nicht, dass du auf Chauvinisten stehst.
Kandidat 1: Nicht im echten Leben, ich glaube, ich mag einfach die Atmosphäre. Wobei so ein Rebell auch etwas für sich hat, oder nicht? Auf jeden Fall sollte er gut aussehen, charmant und nicht auf den Kopf gefallen sein. Mr Darcy wäre perfekt. Was ich jetzt nicht unbedingt mag, sind diese albernen Typen oder gruselige wie der Joker.
Kandidat 2: Mein Traummann wäre jemand wie Holden Caulfield.
Kandidat 3: Der aus Fänger im Roggen? Ist doch der, oder?
Kandidat 2: Genau.
Kandidat 3: Was ist an dem den toll?
Kandidat 2: Ich mag seine Gedanken.
Kandidat 1: Und wen magst du nicht?
Kandidat 2: Typen wie deine.
Kandidat 3: Okay. Ähm, mein Traummann, hmm? Mr Darcy ist schon nicht schlecht, aber der wäre mir, glaube ich, zu seicht. (Wird rot.) Dean Winchester wäre toll. Wahrscheinlich überhaupt nicht, aber ich mag solche Typen irgendwie. und er sieht auch nicht gerade schlecht aus.
Kandidat 1: (Nickt wissend.) Dean, so so. Wenn das mal nicht verdächtig nach …
Kandidat 3: Überhaupt nicht! Und wer überhaupt nicht geht, ist Matt. Matt geht gar nicht.
Kandidat 2: Matt ist kein Seriencharakter.
Kandidat 3: Dann eben Charaktere wie Matt.
Kandidat 1: (Amüsiert.) So wie Dean zum Beispiel.
Kandidat 3: Da liegt ja wohl ein himmelweiter Unterschied!
Kandidat 1: Ach ja?
Kandidat 3: Nächste Frage. Bitte?

Vampy: Ich verstehe diese Welt nicht, was wollen immer alle mit Dean, na ja so hab ich mehr Sam… aber darum geht es ja nicht, machen wir weiter. Ihr landet auf einer einsamen Insel welche drei Dinge habt ihr dabei?

Kandidat 3: Auf jeden Fall ein Buch, mein Hexenbuch und wahrscheinlich wäre ein Kessel und meine Zutatentasche ganz praktisch.
Kandidat 1: Du hext dich also gleich von der Insel?
Kandidat 3: Irgendwas wird mir schon einfallen.
Kandidat 1: Ich glaube, ich würde meine Handtasche mitnehmen, da ist alles Mögliche drin, und ansonsten Sonnenbrille und Badetuch.
Kandidat 3: Sehr praktisch.
Kandidat 1: (Verschmitzt.) Ach, ich kann mich doch ein wenig in der Sonne bräunen, während ich auf meine Rettung warte.
Kandidat 2: Gehen auch drei Bücher?

Rachel

Vampy: Wenn du nur Bücher brauchst geht auch das, aber welche?

Kandidat 2: Hmm, Fänger im Roggen, Einer flog übers Kuckucksnest und Charlie und die Schokoladenfabrik.
Kandidat 3: Warum das letzte?
Kandidat 2: Das hat mein Dad mir immer vorgelesen.
Kandidat 3: Oh, okay, das macht Sinn.

Vampy: Interessante Wahl. Was war der peinlichste Anmachspruch den ihr zu hören bekommen habt?

Kandidat 1: Oh, da habe ich ein ganzes Repertoire anzubieten. Am Schlimmsten war glaube ich: Hey, meinst du, deine Eltern hätten was gegen einen ausländischen Freund? Da habe ich mir gedacht, warum sollten sie, aber wäre es nicht erst mal nett, mich anzumachen, bevor er gleich bei meinem Vater um seinen Segen bittet?
Kandidat 3: Wäre eine Idee gewesen, ja. Ich muss ehrlich sagen, dass ich so gut wie keine Anmachsprüche bekommen habe, bisher. Wenn man mal von nem Pfiff oder Hey absieht. Das ist nicht wirklich peinlich.
Kandidat 1: Was ist mit Fabian?
Kandidat 3: Der war schon manchmal peinlich, ist es immer noch, aber ich kann mich jetzt nicht an einen konkreten Spruch erinnern, den er gebracht hat.
Kandidat 2: Ich habe auch keine zu bieten.
Kandidat 1: Deine Aura schreckt wahrscheinlich die meisten Verehrer ab.
Kandidat 2: Soll heißen?
Kandidat 1: Du wirkst eben nicht wie jemand, den mal eben so locker ansprechen kann. Das soll keine Kritik sein, um Himmelswillen. Nur, dich muss man eben erst etwas kennenlernen. Du hast doch selbst gesagt, dass du Leute nicht an dich ran lässt.
Kandidat 2: Wahrscheinlich.

Vampy: Wenn es mit dem ersten antasten geklappt hat, wie würde das erste Date aussehen?

Kandidat 3: Ich bin ein Blumenmädchen. Schenk mir Blumen und ich bin deins.
Kandidat 1: Das hast du uns noch gar nicht erzählt.
Kandidat 3: (Lacht.) Schön, zum Date selbst fände ich es romantisch, spazieren zu gehen, vielleicht nachts unterm Sternenhimmel, aber er muss mit Blumen kommen.
Kandidat 1: Aww. Und du, Kandidat 2?
Kandidat 2: Ein Picknick auf der Wiese. Wir reden über Bücher oder … Mathe.
Kandidat 1: Hast du gerade Mathe gesagt?
Kandidat 2: Warum nicht? Irgendetwas Interessantes eben.
Kandidat 1: Alles klar. Also mein perfektes Date beinhaltet auch Blumen. Er muss mich abholen und in ein Restaurant ausführen. Dort haben wir einen Tisch etwas abseits der anderen im Kerzenlicht.
Kandidat 3: Und wenn jetzt noch jemand Geige spielt, ist das Klischee perfekt?
Kandidat 1: (Etwas pikiert.) Ich finde so etwas eben schön.

Vampy: Welches Tier wäre die Person links neben dir und warum?

Kandidat 3: Hmm, also Kandidat 2 wäre etwas Kleines, Geheimnisvolles. Vielleicht eine Zwergeule? O ja, schließlich bist du ja auch eine ziemliche Nachtschwärmerin.
Kandidat 2: Von mir aus. Kandidat 1 wäre ein Pfau.
Kandidat 1: Bitte was?
Kandidat 2: Auffällig hübsch, präsentiert sich gerne.
Kandidat 1: Wenn du das meinst. Hmm, Kandidat 3 wäre etwas Schlaues, vielleicht eine Füchsin oder am besten gleich eine Kitsune, denn Kandidat 3 ohne Magie geht nicht.
Kandidat 3: Oh, das würde mir gefallen. Kitsune sind toll.

Lucille

Vampy: Ja die sind wirklich toll. Leider sind wir aber auch schon am Ende angekommen. Wie schaut es aus, wollt ihr gerne noch was sagen, was man unbedingt wissen sollte?

Kandidat 3: Schon? Ich habe mich gerade warmgeredet. Was man unbedingt über mich wissen sollte. Nun ja, Kandidat 1 hat es ja schon gesagt. (Atmet tief durch.) Mich gibt’s nur mit Magie. Wer das albern findet oder komisch, sollte es lieber lassen. (Selbstbewusst.) So.
Kandidat 1: Endlich! Ich sag doch, du musst dein Licht nicht unter den Scheffel stellen. Sie ist toll. Die Magie macht sie nur … magischer. Was mich angeht, ich mag im ersten Moment wie ein verwöhntes Prinzesschen wirken, aber ich habe ein großes Herz und weiß, was wirklich wichtig im Leben ist. Ich hoffe, du auch.
Kandidat 2: Ich … Wenn du von mir was willst, dann meine es ernst. Wirklich ernst.

Vampy: Okay danke für diese ehrlichen Worte. So und nun könnt ihr wieder entscheiden wer eure Wahl wäre. Ob als Partner oder gute Freundin ist dabei euch überlassen.

Ich hoffe ihr hattet beim Lesen genauso viel Spaß wie wir als wir im Studio saßen =)

Auch heute könnt ihr wieder ein eBook nach Wahl gewinnen. Ihr könnt euch zwischen eins der 6 Bände entscheiden.

Was ihr tun müsst? Einfach kommentieren hier oder auf Facebook welcher Kandidat eure Wahl wäre.

Ihr habt bis zum 16.08.2019 23:59 Uhr Zeit teilzunehmen. Die Gewinner werden hier und bei Facebook bekannt gegeben.

  • Das Rechtliche:
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
  • Ich übernehme keine Haftung bei Postverlust – Ihr erklärt euch damit einverstanden, dass eure Daten eventuell an den Sponsor des Gewinnspiels weiter gegeben werden
  • Postanschrift in Deutschland haben (zählt nicht bei reinen eBook Gewinnspielen)
  • Mit Kommentar gebt ihr euer Einverständnis das ich eure Adresse/ Mail Adresse zum Gewinn verschicken weiter geben darf

Seid 18 Jahre alt oder habt das Einverständnis eurer Eltern, das ihr eure Daten rausgeben dürft.

*Änderungen vorbehalten

Cover Sammelband 1

 

2 Kommentare

  1. Hallo,
    Danke für die tolle Frage Antwort Runde
    Gar nicht so einfach einen der drei auszuwählen. Aber ich denke ich nehme Kandidat 1
    Wünsche noch einen schönen Sonntag

  2. Hallo und guten Tag,

    Danke mal wieder für die nette Kandidatenrunde.
    Ich nehme spontan Kandidat 2 ….Bücher und Mathe …was für eine Kompi…

    Schönen Montag ..LG..Karin..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.