Vampirwaschbaers Wahnsinn

Das Vermächtnis der Engelssteine: Blutopal (Band 1) von Saskia Louis

Was magst du lieber treffen, Engel oder Todesengel?

Ella wird 18 Jahre alt. Eigentlich sollte das ein toller Tag werden, aber plötzlich wird sie fast umgebracht und trifft dann auch noch auf Gabe. Als wäre der schreckliche Geburtstag nicht schon genug des guten gewesen, erfährt sie später das es wirklich Engel gibt und Todesengel. Aber auch Halbengel und Zayats. Ellas zusammen treffen mit Gabe ist nur der Anfang, für das Chaos in ihrem Leben.
Aber wer sind eigentlich jetzt die Guten? Die Engel oder die Todesengel? Und warum ist Ella die einzige die, die Menschheit retten kann?


Durch Lesungen von Saskia Louis war ich ziemlich gespannt auf das Buch. Als ich gestartet habe, konnte ich es auch gar nicht mehr weglegen. Es ist selten bei mir, dass ich ein Buch in 24 Stunden durch lese. Saskia hat es geschafft, dass ich das erste Band nicht aus der Hand legen konnte.
Es ist einfach locker geschrieben und man kann sich super auf alles einlassen. Ich bin schon am Anfang total in die Story versunken und mochte Ella sofort. Man versteht Ella in ihrem Denken total und ich mag ihr teilweise sehr sarkastisches denken.

Dann gibt es da noch Gabe. Auch wenn er manchmal einfach nur doof ist, ist er eine super Ergänzung zu Ella. Wenn die beiden zusammen sind, ich hab das geliebt, diese Wortgefechte.
Das ist generell was, was ich bei Saskias Büchern liebe. Ich hatte das Gefühl, ich bin zwischen Freunden, die sich die ganze Zeit „lieb“ haben.

Saskia Louis hat eine wunderbare Welt erschaffen. Die Geschichte über die Engel, Todesengel und Zayats sind wirklich sehr gut durchdacht. Ich war so gefesselt von dem Buch, das ich froh war, den zweiten Teil da zu haben. Der Cliffhanger ist nämlich echt gemein.

Kurz gesagt, Saskia Louis hat eine wundervolle Welt erschaffen mit den Engeln und Todesengeln, die gut durchdacht ist. Das necken der Protagonisten macht Spaß zu lesen und lockert das immer wieder gut auf.

Wer kennt das Buch schon? Oder die ganze Reihe vielleicht sogar schon? Wie fandet ihr es? Oder kennt ihr andere Bücher von Saskia, die ihr empfehlen würdet?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.