Vampirwaschbaers Wahnsinn

Novemberkalender Türchen 14 – Nina Hirschlehner + Gewinnspiel

Hinter dem 14. Türchen ist Nina Hirschlehner. Na ja eigentlich Savannah, aus der Dark Spells Reihe, die sich den Fragen von Ninas Lesern stellen musste. Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Interview.

INTERVIEW SAVANNAH

Was hast du in Zoey gesehen? Also was dich dazu gestimmt hat, Zoey auszubilden?
Zoey ist etwas Schreckliches widerfahren, aber sie hat nicht aufgegeben. Je mehr Schmerz eine Hexe erleiden musste, desto stärker sind ihre Kräfte. Obwohl Zoey noch so jung ist, sind ihre Kräfte bemerkenswert. Ich sehe Potenzial in der Junghexe.

Savannah, vermisst Du die Freundschaft zu Dhana? Denkst du, dass du schuld an Dhanas Machtgier bist? Hättest du sie früher aufhalten können?
Ich denke oft an diese Zeit zurück. Und ich frage mich oft, ob es etwas gibt, was wir beide hätten anders machen können. Ob es einen Weg gegeben hätte, um Dhanas Schreckensherrschaft zu verhindern. Ich wünschte, unsere Geschichte wäre anders gelaufen.

Savannah, was hat es mit Skull auf sich?
Skull ist ein magisches Wesen. Manche Hexen ziehen diese Kreaturen geradezu an – allen voran Katzen und dunkle Vögel. Skull begleitet mich nun schon seit gut zwanzig Jahren, und doch ist er mir bis heute ein Rätsel.

Savannah wie ist die Beziehung zu deiner Mutter heute?
Eine Beziehung kann man das wohl kaum nennen. Seit dem Unfall hatten wir keinen Kontakt mehr – Kaleb und ich sind damals sowohl für unsere Freunde als auch für unsere Familien gestorben.

Welche Art Zauber nutzt du am liebsten?
Mein Lieblingszauber – und auch mein mächtigster – ist ein Schutzzauber. Den habe ich über die Jahre hinweg perfektioniert.

Würdest du Shadow nochmal eine Chance geben, wenn er sich von Dhana löst?
Shadow hatte seine Chance. Er hatte zwanzig Jahre Zeit, um Dhana den Rücken zu kehren, aber er hat es nicht getan. Heute ist es zu spät.

Würdest du irgendetwas ändern von dem, was du getan hast? Vom Schwur der Freundschaft bis zur Liebe um Kaleb?
Nein. Ich mache nichts unüberlegt, und zu diesem Zeitpunkt war es genau das, was sich für mich richtig angefühlt hat. Ich würde nichts anders machen.

 

Interessantes Interview, oder? Wenn ihr mehr über Nina Hirschlehner und Dark Spells wissen mögt, genau wie ihre anderen Bücher, dann schaut auf ihrer Homepage oder Facebook Seite vorbei. Wenn ihr interessiert seid, versucht euer Glück beim Gewinnspiel, es wird 2 Gewinner geben, einen für Romance und einen für Fantasy.

Was ihr tun müsst?

Einfach die Frage bis zum 16.11.2018* hier oder auf Facebook als Kommentar beantworten.

Was ist ein Skull?
Und bitte sagt auch welches eBook ihr gewinnen wollt.

Die Gewinner werden hier und auf Facebook am 18.11.18* bekannt gegeben und sollten sich innerhalb von 3 Tagen bei mir melden, ansonsten wird neu ausgelost.

Das Rechtliche:

  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
  • Ich übernehme keine Haftung bei Postverlust – Ihr erklärt euch damit einverstanden, dass eure Daten eventuell an den Sponsor des Gewinnspiels weiter gegeben werden
  • Postanschrift in Deutschland haben (zählt nicht bei reinen EBook Gewinnspielen)
  • Seid 18 Jahre alt oder habt das Einverständnis eurer Eltern, das ihr eure Daten rausgeben dürft.

*Änderungen vorbehalten

 

9 Kommentare

  1. Hallo,
    Skull ist ein magisches Wesen .
    Im Gewinnfall entscheide ich mich für das ebook Dark Spells.
    Danke für das schöne Interview & Gewinnspiel
    LG Francoise

  2. Skull ist ein magisches Wesen 😀

    In den Büchern wird zu ihm sogar noch mehr erklärt und geschrieben. Ich finde das Interview ist echt gut gelungen 🙂

    Danke dafür liebe Nina und danke Meike das du Nina mit hinzugezogen hast :))

    Ich würde mich sehr über die Chroniken der zehn freuen 😀

  3. Huhu,
    Ein Skull ist ein magisches Wesen.
    Ich würde gern für Fantasy in den Lostopf springen.
    The Last Desire: Gejagt wäre das Buch welches ich gern lesen würde.
    Wenn ich eines der abgebildeten wählen muss, dann würde ich mich über Die Chroniken der Zehn freuen.

    LG Manu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.