Vampirwaschbaers Wahnsinn

Novemberkalender Türchen 11 – Drachengeschichten & Nordlichter + Gewinnspiel

Beim 11. Türchen habe ich Mel von Drachengeschichten & Nordlichter das Feld überlassen. Sie stellt sich euch erstmal vor, ich wünsche euch viel Spaß, beim Lesen, Nachdenken und vielleicht auch ein wenig träumen. 🙂

Hi! Ich bin Mel von Drachengeschichten & Nordlichter. Bin 36 Jahre alt und Mama von 2 wundervollen Töchtern und 3 Stubentigern. Wenn es möglich wäre hätte ich sicher auch den ein oder anderen Drachen als *flüster * Haustier. Ich habe mir sagen lassen, dass hören sie nicht so gern *hihi * So sind meine Vitrine und Regale gefüllt mit Figuren, Plüschis, Bildern und Dracheneiern. Meine Leidenschaft zu Drachen begleitet mich schon sehr lang und sie sind auch das einzige Motiv, das ich mir hab tätowieren lassen.

Nordlichter (Polarlichter) sind für mich einfach magisch. Ich liebe dieses Naturschauspiel sehr, auch wenn ich es noch nie live erleben konnte. Ein Stück Magie in unserer oft tristen Realität. Deshalb lese ich auch so gern Fantasy-Bücher. Ich finde, wir könnten viel mehr Magie in unserem Alltag gebrauchen, findet ihr nicht auch? Oder gibt es diese sogar und man muss nur genau hinschauen? Wo denkt ihr findet sich noch mehr Magie bei uns?

Hallo ihr Lieben!

Ich begrüße Euch zum heutigen Türchen am 11.11.2018. Heute ist St. Martin und auch wenn ich mit Kirche nichts am Hut habe, sind für mich die meisten christlichen Werte selbstverständlich.

Es müssen garkeine großen Taten sein, um jemandem den Tag zu versüßen oder damit es demjenigen besser geht. Es reicht schon einem Fremden im Vorbeigehen ein Lächeln zu schenken, einer alten Dame die Tür aufzuhalten oder jemanden anzusprechen und zu fragen ob alles in Ordnung ist, wenn man das Gefühl hat dass es demjenigen nicht gut geht.

Ich habe einmal einen alten Herren angesprochen und dem ging es zwar gut, aber er hat sich so sehr über meine ehrliche Besorgnis gefreut, dass mir direkt das Herz aufgegangen ist.

Das Glück liegt im Kleinen verborgen.

In diesem Sinne schaut demnächst mal etwas genauer hin und öffnet Eure Herzen.

Heutzutage schaut man viel zu schnell und viel zu oft weg, dabei sollten wir alle gegenseitig ein wenig aufeinander Acht geben und es gibt nichts Schöneres als ein Lächeln zurück zu bekommen.

Und das Beste daran: es kostet nichts!!!

Zum Schluss habe ich Euch noch mein Lieblingslied zum Thema St. Martin mitgebracht. Ich hoffe es gefällt Euch.

Lieblingslied (der Link führt euch auf smule.com)

Alles Liebe Eure Mel

 

 

Danke Mel für das wundervolle Türchen! Mel hat euch ein Goodiepaket zusammen gestellt was ihr heute gewinnen könnt.

Was ihr tun müsst?

Einfach bis zum 13.11.2018 ein paar liebe Worte für die Mel hinterlassen, vielleicht mögt ihr uns ja auch euer Lieblingslied zeigen zu dem Tag oder was ihr damit verbindet.
Und hinterlasst ihr auch gerne auf ihrer Facebook Seite ein Däumchen

Die Gewinner werden hier und auf Facebook am 15.11.18* bekannt gegeben und sollten sich innerhalb von 3 Tagen bei mir melden, ansonsten wird neu ausgelost.

Das Rechtliche:

  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
  • Ich übernehme keine Haftung bei Postverlust – Ihr erklärt euch damit einverstanden, dass eure Daten eventuell an den Sponsor des Gewinnspiels weiter gegeben werden
  • Postanschrift in Deutschland haben (zählt nicht bei reinen EBook Gewinnspielen)
  • Seid 18 Jahre alt oder habt das Einverständnis eurer Eltern, das ihr eure Daten rausgeben dürft.

*Änderungen vorbehalten

 

6 Kommentare

  1. Hallöchen,
    ein schönes Lied hat sie sich aus gesucht. Kannte ich noch gar nicht.
    Ich habe keines, deswegen kann ich auch keines nennen.
    Übrigens Nordlichter finde auch ich ziemlich magisch. Das sieht in Natura , bestimmt, klasse aus.
    LG
    Angela K.

  2. Ich hab mit Kirche und diesem Tag ehrlich gar nix am Hut und dadurch wüsste ich auch kein Lied. Ihre Worte berühren mich aber sehr, denn ich habe sowas auch einmal erlebt, als eine Frau weinend neben mir an der s Bahn sass und keiner sich dafür interessierte. Sie freute sich ehrlich über meine Anteilnahme und Ratschläge, das ich mich mehr glaube mehr gefreut habe, Jemanden wenn auch nur ein bisschen, geholfen zu haben. Oft ist auch in Bahnen keiner mehr bereit für ältere oder verletzte Menschen aufzustehen, das finde ich traurig. Denn schon über solche Kleinigkeiten, können sich Menschen freuen.

  3. Wir lieben dieses Lied :

    ” Ich geh mit meiner Laterne ”

    Ich geh mit meiner Laterne
    und meine Laterne mit mir.
    Dort oben leuchten die Sterne und unten,
    leuchten wir.
    Ein Lichtermeer zu Martins Ehr!
    rabimmel- rabammel-rabum

    Ich geh mit meiner Laterne
    und meine Laterne mit mir.
    Dort oben leuchten die Sterne und unten,
    leuchten wir

    Laternenlicht, verlösch mir nicht!
    rabimmel- rabammel-rabum

    Ich geh mit meiner Laterne
    und meine Laterne mit mir.
    Dort oben leuchten die Sterne und unten,
    leuchten wir.
    Mein Licht ist aus, ich geh nach Haus.
    rabimmel- rabammel-rabumI

    Ich wäre ganz entzückt , wenn es mit diesem mega tollem Gewinn hier glückt !
    Darum hüpfe ich 1 – 2 – 3 – in den Lostopf rein ! ?

  4. 1. Laterne, Laterne,
    Sonne, Mond und Sterne.
    Brenne auf mein Licht,
    Brenne auf mein Licht,
    aber nur meine liebe Laterne nicht.

    2. Laterne, Laterne,
    Sonne, Mond und Sterne.
    Sperrt ihn ein, den Wind,
    Sperrt ihn ein, den Wind,
    er soll warten, bis wir alle zu Hause sind.

    3. Laterne, Laterne,
    Sonne, Mond und Sterne.
    Bleibe hell, mein Licht,
    Bleibe hell, mein Licht,
    denn sonst strahlt meine liebe Laterne nicht!

  5. Der 11.11 hat so viele verschiedene Bedeutungen 😀 in der Kirche ist es der Tag des St. Martins, ich persönlich verbinde damit immer wie wir als Kinder mit den Laternen spazieren gegangen sind, aber auch die Lieder sind immer wieder so schön.

    Doch auf der anderen Seite wird ja an diesem Tag auch wie man in einigen teilen Deutschlands sagt die 5. JahresZeit um 11:11 Uhr eingeläutet ?? da Freunde von mir da auch ganz tief drin stecken verbindet man das auch mit diesem Tag xD

    Aber zu guter Letzt hat meine Familie meine Schwester auserkoren an diesem Tag Namenstag zu haben ??

    Also viel für einen Tag 😀

    Ich hoffe es konnten alle diesen 11.11 auf ihre Weise genießen und wenn sie nur den sonntag an und für sich genossen haben ?☺

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.