Vampirwaschbaers Wahnsinn

Glam Girls – Hinreißend verdorben

Seit Donnerstag sind die Glam Girls Rebel Wilson und Anne Hathaway als Trickbetrüger auf der Kinoleinwand zu sehen.

Hier ist erst mal der Trailer für euch.

Ich war wirklich sehr gespannt auf den Film, weil der Trailer so witzig war. Aber irgendwie war es auch nur der Trailer. Ich weiß nicht der Film hat mich nicht so sehr umgehauen, vielleicht waren meine Erwartungen nach dem Trailer zu groß. Ich habe keine Ahnung, aber deshalb tue ich mich auch ein wenig schwer eine Meinung zu dem Film zu schreiben.

Es ist ein super Film für einen Abend mit den Freundinnen, finde ich. Okay und auch das Ende hat mich sehr überrascht, das muss ich zugeben, damit hatte ich Null gerechnet. Aber es war halt sonst nichts drin, was einen fesselt oder überrascht, weil das meiste ist im Trailer schon zu sehen.

Ja die Leistungen von den beiden Darstellerinnen waren gut. Grade Rebel war, wie man sie kennt. Es ist jetzt in meinen Augen nichts Außergewöhnliches, sowohl das Schauspielerische als auch der Film. Es war, wie gesagt, ein solider Film für einen lustigen Mädelsabend. Man muss halt nicht nachdenken, man kann abschalten und sich berieseln lassen und manchmal ist das ja auch gut, oder?

Ich muss aber sagen, nach ein wenig Recherche über den Film, der anscheinend auch nur eine „Kopie“ eines Films ist, der vor Jahren mal mit Männern lief. Sorry aber wann gab es den Punkt das alle genialen Filme nochmal mit Frauen gedreht werden müssen? Zum Beispiel die Ocean`s Reihe oder Ghostbusters? Gut anderes Thema, was ich eigentlich schreiben wollte, die Drehbuchautorin scheint auch das Drehbuch für Black Widow geschrieben zu haben. Das macht mir ehrlich gesagt schon ein wenig Sorge. Aber ich hoffe das Beste, immerhin hat sie wohl auch das Drehbuch von „Olaf taut auf“ geschrieben. Der ist ja eigenlich gut, aber eben auch kurz.

Glam Girls Plakat

Nochmal zu den Kopien zurückzukommen, Anne Hathaway hat ja auch schon bei Ocean`s 8 mitgemacht, den Film fand ich eigentlich gut, doch hat sie ihre Rolle bei Glam Girls nochmal besser gespielt, überzeugender, vielleicht macht Übung den Meister, auch bei solchen Filmen?

Aber doch eine positive Sache muss ich dann doch nochmal hervorheben. Rebel Wilson spielt ihre Rolle als blinde Person sehr überzeugend. Man sieht es ja im Trailer, wo sie fast geschlagen wird mit dem Stock und sie kein bisschen zuckt. Klar das ist Übung, aber dennoch finde ich das wirklich gut gemacht. Egal wie viel Übung drin steckt.

Hat jemand von euch den Film schon geschaut? Nennt mir doch gerne mal eure Lieblingsfilme mit Rebel Wilson oder Anne Hathaway.

Ein Kommentar

  1. Hallo und guten Tag,

    hm, gesehen habe ich den vorgestellten Film noch nicht…ist jetzt auch nicht so Meines.
    Aber einen tollen Film mit Anne Hathaway kenne ich zumindest..grins..
    ….Les Misérables…mit Hugh Jackman und Russell Crowe in den weiteren Hauptrollen.
    Habe ich mir damals im Kino angeschaut…..was für ein, toller Film…schauspielerische Leistung..einziger Hacken…bis auf wenige Sätze …wird alles gesungen…ist aber trotzdem ein Film und kein Musical…

    Wenn Du damit kein Problem hast…gibt es sicherlich auf DVD…

    LG..Karin..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.