Vampirwaschbaers Wahnsinn

L’ARISÉ – Duftzwillinge die man gerne trägt (mit Gewinnspiel)

Wieder ein Unternehmen von der You – Messe was mich
gefesselt hat. Seit dem mein Puma Parfum abgeschafft wurde, bin ich immer noch
auf der Suche nach einem Parfum, was mir gefällt. Daher bin ich an dem Stand
hängen geblieben. 

 

 L’ARISÉ ist ein Unternehmen aus Österreich und stellt
Parfum her, klar wenn es mich deshalb am Stand gehalten hat, ist das ja doch
irgendwie selbsterklärend.

Aber sie stellen nicht einfach Parfums her, sondern
Duftzwillinge, auch Dupes genannt. Sie ähneln von der Zusammensetzung
Markendüften und riechen daher auch sehr ähnlich. Nach Bewertungen der Seite,
manchmal sogar besser und langhaltender.
Die L’ARISÉ Parfums sind im Gegensatz zu ihren Dupes
ziemlich günstig, so kosten 50 ml Flakons nicht mehr als 20 €.
L’ARISÉ setzt sehr bedacht auf ihre Qualität und damit
der günstige Preis für gute Düfte machbar ist, setzen sie nicht auf aufwendige
Werbung aber auch die Flakons sind sehr schlicht gehalten. Wenn man auf der
Seite sich mal umschaut erkennt man, dass auch dieses Prinzip sehr gut
funktioniert.
Ich hab mich in den Geruch 083 verliebt, was laut Meinung
anderer Käufer dem „Light Blue“ von Dolce und Gabbana ähnelt. Wenn man jetzt
überlegt das ich ein Parfum habe was mit 25 ml gut 30 € kostet, entscheide ich
mich doch eher für die „Namenlose“ Variante die sehr ähnlich duftet.

Überwiegend läuft bei L’ARISÉ auch alles Online ab, was
bedeutet, dass auch die Kosten für Geschäfte weg fallen, was sich natürlich
auch auf den Preisen niederschlägt, zu Gunsten für den Käufer natürlich.
Die Produktion findet in Europa statt und wird läuft auch
strikt nach den Europäischen Vorschriften ab.
Dadurch dass alles Online läuft, gibt es auf der Seite
eine Duftberatung. Sucht man nach einem bestimmten Duft, wird einem also
geholfen, entweder im Chat oder wenn keiner da ist kann man eine Duftanfrage
hinterlassen.
Ich find das wirklich Klasse, das man sich so vielleicht
doch mal einen Duft leisten kann und nicht warten muss bis man Geburtstag hat
oder Weihnachten ist. 
Und weil L’ARISÉ wirklich nett war auf der Messe, haben
sie mir Parfum gegeben zum Verlosen.

Hier verlose ich die Nummer
046 für Frauen ähnelt Paco Rabamme – Lady Million und
442 für Männer ähnelt Paco Rabamme – One Million

Schaut auf meiner Facebook Seite vorbei da verlose ich
auch nochmal 2 andere Parfums.
Was ihr tun müsst? Schreibt mir die Nummer die ihr gerne
haben möchtet bis zum nächsten Dienstag 02.08.2016 in die Kommentare.
Ihr müsst 18 Jahre alt sein oder die Erlaubnis eurer
Eltern haben und aus Deutschland kommen um teilnehmen zu können.
Die Gewinner werden auf dem Blog bekannt gegeben und haben dann 3 Tage Zeit mir ihre Daten zu schicken.
Vergesst bitte nicht, dass die Namen der Produkte
verdeutlichen sollen, wie die Parfums riechen, da ich ja leider nicht die
Möglichkeit habe hier Duftproben zu hinterlassen.
Wenn nicht der richtige Duft dabei ist für euch schaut
auf der L’ARISÉ Homepage vorbei und lasst euch inspirieren und beraten.

6 Kommentare

  1. Ich hätte gerne 046. Meine Parfümsammlung ist sehr klein geworden 😮 Das muss man doch ändern 😀
    Übrigens finde ich die Idee "Dupes" von Parfüms zu machen super. Vorallem weil sie billiger sind 😀

  2. Hallo guten Abend Meike, ich interessiere mich für 442 für meinen Mann und wäre sehr gespannt ob es dem Duft von Paco Rabamme – One Million tatsächlich sehr ähnelt. Wenn das so sein sollte, dann wäre das einfach super 🙂 Vielleicht drückt die Glücksfee ein Auge zu 🙂 Liebe Grüße andrea.patz@online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.